Willkommen

Erneuter Sieg in der Sonderklasse

Beim Adventsturnier in Öhringen am 26. November 2016 gewannen Jürgen und Katrin Kosch das Turnier der Sen III-S Klasse in den Standardtänzen. (mehr …)

Weiterlesen
Alternative text

Hallertauer Hopfenpokal gewonnen

Mit einem klaren Sieg holten sich Katrin und Jürgen Kosch den Hallertauer Hopfenpokal in der Sen III-S-Klasse Standard. (mehr …)

Weiterlesen
Alternative text

30 Tanzsportabzeichen für den ATC

Bei kaltem und ungemütlichem Wetter trafen sich 14 Paare des ATC am 13.11.16 in der leider ebenfalls ziemlich kühlen Turnhalle, um das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA) abzulegen. Alle Teilnehmer haben die Anforderungen für das DTSA erfüllt und konnten ihren Erfolg im Anschluss an den Abnahme-Marathon mit einem Glas Sekt feiern. (mehr …)

Weiterlesen
Alternative text

3-2-3 für Holger und Isabel Lang

Ein fleißiges Turnierwochenende haben Holger und Isabel Lang Anfang November hinter sich gebracht. Vier Wettkämpfe sollten es für das Paar am 05./06.11.2016 bei den Biesigheimer Tanzsporttagen in den Standardtänzen werden. (mehr …)

Weiterlesen
Alternative text

Erfolg beim Deutschlandpokal

Mehr als 100 Standard-Turnierpaare der Altersgruppe ab 55 Jahre sind aus ganz Deutschland  am ersten Oktoberwochenende nach Berlin gereist, um am Turnier um den Deutschlandpokal teilzunehmen. Die  Senioren-III-Sonderklasse ermittelt ihr bestes Paar nicht in einer deutschen Meisterschaft, sondern in einem Pokalturnier. (mehr …)

Weiterlesen
Alternative text

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Amateur Tanzsport Club
“Graf Zeppelin” Friedrichshafen e. V. !

Hier finden Sie nahezu alles, was Sie schon immer über das Tanzen wissen wollten, sich aber nie getraut haben zu fragen.

Angefangen von einem Porträt über uns, über Ihre Ansprechpartner, die Möglichkeiten, Mitglied zu werden, unsere Trainingsorte und Trainingszeiten, Ihre zukünftigen Trainer, das Internationale Bodenseetanzfest, aktuelle Veranstaltungen des ATC, Downloads sowie Links zur weiten Welt des Amateur- und Profi-Tanzsports.

Surfen Sie einfach durch unsere Seiten.

Ansonsten freuen wir uns über jegliche gut gemeinten Tipps und Verbesserungsvorschläge.

Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an oder kommen Sie am besten direkt auf einen Besuch in unsere Trainingsräume.

Wir freuen uns auf Sie!