Schlagwort-Archive: Turnier

Standardtanzen beim ATC “Graf Zeppelin” Friedrichshafen

Wer sich intensiver mit dem Tanzen beschäftigt und über den gesellschaftlichen Charakter eines Tanzkreises hinaus den sportlichen Aspekt sucht, der ist beim Turniertanzen an der richtigen Stelle angekommen. Die Verbindung von Sport und Kunst ist eines der starken Merkmale des Turniertanzens.

Beim ATC “Gaf Zeppelin” Friedrichshafen trainieren zwei Gruppen die klassischen Standardtänze Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep: Turniergruppe D-B und Turniergruppe A-S.

Im wöchentlichen Wechsel finden die Trainingseinheiten mit dem Landestrainer Joachim Krause und dem Clubtrainer Jürgen Kosch statt.

Erfolgreicher Start der ATC-Paare ins neue Jahr

Beim ersten Turnier im neuen Jahr erreichten ATC-Paare gleich zweimal einen Treppchenplatz.

Markus und Juliane Loef (Sen II-A) sowie Jürgen und Katrin Kosch (Sen II-S) erkämpften sich am 18.01.2015 jeweils einen zweiten Platz beim WestDance-Turnier in Hohenweiler (A).

Turniererfolg Ehepaar Kosch

Jürgen und Katrin Kosch ertanzten sich beim Residenzball in Waiblingen den zweiten Platz in der Klasse Sen I-S Standard. Dabei lieferten sie sich hinter dem eindeutigen Siegerpaar einen spannenden Zweikampf mit Ehepaar Lerch aus Viernheim, Weiterlesen

Doca und Gordana Mitic verteidigen Vorjahresplatzierung

Auch in diesem großen Startfeld der Altersklasse IV der Sonderklasse Standard mit 21 Paaren konnte ein ATC-Turnierpaar überzeugen. Das intensive Training wurde für Doca und Gordana Mitic mit einem sehr guten 10. Platz in einem wiederum hochklassig besetzten Turnier belohnt.

Markus und Juliane Loef erreichen Finale

In der zweithöchsten deutschen Tanzklasse Senioren II A konnte das ATC-Tanzpaar Markus und Juliane Loef überzeugen. Das mit 13 Paaren gut besuchte Starterfeld präsentierte sich kämpferisch und energiegeladen. Am Ende waren sich die 7 Wertungsrichter einig und honorierten den Einsatz mit einem sechsten Platz im Finale.