Archiv für den Monat: März 2021

Unterstützung für Corona-Schnelltests gesucht

Der Oberbürgermeister der Stadt Friedrichshafen, Andreas Brand, hat sich mit nachfolgendem Schreiben an die Vereine gewandt und bittet um Unterstützung:

Betreff: Schnelltests für die Bürgerschaft von Friedrichshafen, Meine Bitte um Ihre Unterstützung

Sehr geehrte Damen und Herren in den Vorständen unserer Vereine,

mit einem Anliegen und einer Bitte wende ich mich an Sie und bitte um Ihre Unterstützung für eine sinnvolle und notwendige Sache.

In den letzten Tagen und Wochen gab es vollmundige Aussagen und Ankündigungen von Bund und Land zur Schnelltestung der Bevölkerung: Es soll sich jede Bürgerin und jeder Bürger auf das Coronavirus testen lassen können. Es gibt bis zum heutigem Tag aber weder konkrete Empfehlungen zur Organisation noch Aussagen zu den Möglichkeiten, die Getestete bei einem negativen Testergebnis erhalten. Wir sind uns aber sicher einig, dass umfassende Testangebote die Öffnungsdiskussionen von Einzelhandel und Gastronomie begleiten werden.

Die Stadt Friedrichshafen hat zuletzt eine eigene Testmöglichkeit für Lehr- und KiTa-Personal geschaffen. Nun planen wir ein eigenständiges Testzentrum für die gesamte Bevölkerung. Wie Sie sich vorstellen können, ist diese Aufgabe nicht allein mit städtischen Personal zu stemmen. Auch vor dem Hintergrund, dass wir bereits mit erheblichen Personaleinsatz das Kreisimpfzentrum an der Messe unterstützen oder Einlasskontrollen von besonders schützenswerten Einrichtungen übernehmen. Wir suchen daher engagierte und freundliche Ehrenamtliche, die uns verlässlich bei dieser Herausforderung unterstützen. Dabei benötigen wir jede helfende Hand sowohl für die Erfassung und Dokumentation der Schnelltests als auch bei der Organisation der Abläufe. Selbstverständlich wird auch städtisches Personal im Testzentrum arbeiten, aber die Unterstützung durch die Häfler Vereine wäre ein großer solidarischer Beitrag zur Pandemiebekämpfung. 

Ich kann Ihnen heute noch keinen Zeitplan, Ablaufplan oder das fertige Konzept beifügen. Ich darf Sie aber bitten, unseren Aufruf zur Unterstützung des kommunalen Testzentrums in Friedrichshafen vereinsintern zu diskutieren. Wenn Sie uns unterstützen möchten, richten Sie Ihre Antwort bitte an unser zentrales Postfach: 

Da wir das Testzentrum bereits im Laufe der nächsten Woche in Betrieb nehmen wollen, ist eine kurzfristige Rückmeldung im Idealfall bis Mittwoch, 10.3.2021 hilfreich. 

Herzlichen Dank schon jetzt!

Mit freundlichem Gruß

Andreas Brand

Stadt Friedrichshafen
Oberbürgermeister
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Telefon 0049/7541/203-1000
Telefax 0049/7541/203-1005