Archiv der Kategorie: News

Viel Erfolg im neuen Jahr!

Das ATC-Präsidium wünscht allen Mitgliedern und Freunden des ATC “Graf Zeppelin” Friedrichshafen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.


Was ich Dir fürs neue Jahr wünsche:
Nimm Dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm Dir Zeit zum Nachdenken,
das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm Dir Zeit zum Lachen,
das ist die Musik der Seele.
Nimm Dir Zeit zum Leben,
das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm Dir Zeit zum Freundlichsein,
das ist das Tor zum Glück.
Volksweisheit

Neue Trainingszeiten ab 01.01.2020

Während der Testphase seit Oktober 2019 hat sich gezeigt, dass die Trainingszeiten und –orte für die ATC-Trainingsgruppen noch etwas optimiert werden müssen. Deshalb gelten ab 01.01.2020 donnerstags folgende neue Trainingszeiten und Gruppenzuordnungen:

15.00-16.00 UhrKindertanz (3-5 J.)DGH Schnetzenhausen
16.30-17.00 UhrKinder-Ballett (6-9 J.)Festhalle Fischbach
17.00-17.45 UhrKindertanz (6-9 J.)Festhalle Fischbach
17.45-18.15 UhrKinder-Ballett (10-16 J.)Festhalle Fischbach
18.15-19.15 UhrMTV (10-16 J.)Festhalle Fischbach
19.15-20.15 UhrZumbaFesthalle Fischbach
20.15-21.45 Uhrfreies Training Sta/LatFesthalle Fischbach

Durch die neue Altersgruppen-Zuordnung entfällt der Ballett-Unterricht für Kinder unter sechs Jahren. Die Vorstufe zum Ballett-Tanzen wurde und wird auch zukünftig weiter im Kindertanz (3-5 J.) vermittelt.

Mit Einführung der neuen Gruppenzuordnung gilt zusätzlich eine Obergrenze für die Teilnehmerzahl je Gruppe von 25 Mitgliedern. Die Begrenzung ist erforderlich geworden, um einen verantwortungsvollen Unterricht sicherzustellen.

GOC-Ergebnisse

Was für ein Ergebnis! Holger und Isabel Lang ertanzten sich in ihrem zweiten A-Klassen-Turnier Platz 19 von 61 Paaren und ließen die baden-württembergische Konkurrenz komplett hinter sich. Jürgen und Katrin Kosch erreichten die dritte Runde beim Weltranglistenturnier.

Weiterlesen

Geschafft 2A

Mit einem Finalplatz beim weltgrößten Simultanturnier in Frankfurt/Main am 17. Mai 2019 sind Isabel und Holger Lang in die A-Klasse Standard aufgestiegen.

Weiterlesen