Corona-Update 18.05.2020

Ab 01. Juni öffnen die Fitnessstudios und Tanzschulen wieder. Es besteht somit die Hoffnung, dass auch der Tanzsport demnächst wieder beginnen darf.

Noch gibt es jedoch keine Genehmigung zum Betreten und Nutzen der städtischen Hallen und leider auch noch keinen veröffentlichten Terminplan seitens der Stadtverwaltung.

Ein erster Schritt ist aber auf Vereinsseite bereits getan. Da zu erwarten ist, dass das Training ab Neubeginn an Auflagen gebunden sein wird, hat das ATC-Präsidium begonnen, gemeinsam mit den Trainer*innen ein Hygienekonzept zu erarbeiten.

Außerdem haben alle Mitglieder Mund- und Nasenschutzmasken (sog. Alltagsmasken) mit lustigen Tanzmotiven erhalten. Erste Rückmeldungen mit witzigen Selfies zeigen nicht nur perfekt verhüllte Gesichter, sie geben auch ein positives Echo auf die Aktion des Präsidiums. Schickt uns gerne noch mehr Selbstporträts (an die Sportwart-Adresse), dann stellen wir eine Collage zusammen.

Die Pflege- und Trageanleitung für die Masken findet ihr hier zum Download.

Bleibt gesund! Bald geht es wieder los (hoffen wir)!