Kindertanzpaar Aaron und Alina weiter auf Erfolgskurs

Nach bislang vier erfolgreichen Turnieren in den lateinamerikanischen Tänzen in Bayern haben sich Aaron Maier und Alina Krikoff erstmalig auch der Baden-Württembergischen Konkurrenz gestellt.

Beim Bad Liebenzeller Jugendtanzsportfestival am vergangenen Samstag zeigten die beide Zehnjährigen, dass sie auch hier gut mithalten können. Nach der Vorrunde zog das junge Tanzpaar vom ATC „Graf Zeppelin“ Friedrichshafen mit voller Punktzahl souverän in das Finale der besten sechs Paare ein. Hier ertanzten sie sich den zweiten Platz. Die Trainingsgemeinschaft zwischen dem ATC und der Tanzschule Desweemer hat sich einmal mehr als erfolgreich erwiesen. Im anschließenden Turnier der älteren Altersgruppe setzten sich Aaron und Alina ebenfalls durch. Trotz starker Konkurrenz erreichten sie nach drei Runden auch in diesem Turnier das Finale und belegten Platz sechs.