Freizeitsport Paartanz

Im ATC wird neben dem Wettkampfsport auch das Paartanzen als Freizeitsport angeboten. In den Hobbygruppen, in denen alle (erwachsenen) Altersgruppen vertreten sind, werden vorwiegend die lateinamerikanischen und Standardtänze unterrichtet. Aber auch andere Tänze wie z.B. Discofox oder Salsa können das Unterrichtsprogramm bereichern.

Die Hobbytanzpaare trainieren in ihrer Gruppe jeweils dienstags oder mittwochs. An beiden Tagen werden je eine Basic- und eine Advanced-Gruppe angeboten.

Dass Bewegung zur Musik auch gesundheitsfördernd wirkt, beschreibt zum Beispiel der folgende Artikel aus der Südkurier-Ausgabe vom 17.10.2017:


“Tanzen hat auf ältere Menschen noch bessere Auswirkungen als Fitnesssport. Dass Bewegung generell einen positiven Effekt auf das Gehirn habe, sei zwar schon länger bekannt, sagt Notger Müller vom Magdeburger Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen.
Bei gleichförmigen Sportarten wie Walking, Schwimmen oder Fahrradfahren auf dem Heimtrainer sei das Gehirn allerdings weniger aktiv als beim Tanzen, wo man sich immer wieder neue Schrittfolgen merken müsse. Es sei die Kombination aus körperlicher und geistiger Aktivität, die den Unterschied mache. Er gehe davon aus, dass Menschen, die häufig tanzen, ein etwa 30 Prozent geringeres Risiko für Altersdemenz haben als Nicht-Tänzer. (dpa)”


Wenn Sie Ihre in einer Tanzschule erworbenen Grundkenntnisse erweitern oder intensivieren wollen, sind Sie herzlich eingeladen, in eine Übungsstunde unserer Hobbygruppen hineinzuschnuppern und so die Gruppe und den Trainer näher kennenzulernen. Die Trainingszeiten finden Sie zusammengefasst in der Übersicht Trainingszeiten und -orte.

Sollten Ihre tänzerischen Fähigkeiten jedoch einen etwas größeren Auffrischungsbedarf haben, besuchen Sie gern unseren Anfängerkurs.


Hobbygruppe Dienstag 1

In dieser Basic-Gruppe tanzen Paare, die bereits über Grundkenntnisse in den Gesellschaftstänzen verfügen und diese erweitern wollen. Bei den Übungen achten die Trainer unter anderem darauf, dass neben den Tanzfiguren auch die Schritttechnik, Fußarbeit und Körperhaltung von vornherein richtig trainiert werden.

Trainer: Martin und Tessy Korbély

Trainingszeit: Dienstag 19:30 bis 20:30 Uhr
Trainingsort: Festhalle Fischbach

Altersgruppe: Erwachsene jeden Alters


Hobbygruppe Dienstag 2

Die Paare in dieser Advanced-Gruppe tanzen schon länger und haben sich ein umfangreiches Repertoire an Choreografien in den lateinamerikanischen und Standardtänzen angeeignet.

Trainer: Martin und Tessy Korbély

Trainingszeit: Dienstag 20:45 bis 21:45 Uhr
Trainingsort: Festhalle Fischbach

Altersgruppe: Erwachsene jeden Alters


Hobbygruppe Mittwoch 1

In dieser Basic-Gruppe tanzen Paare, die bereits über Grundkenntnisse in den Gesellschaftstänzen verfügen und diese erweitern wollen. Bei den Übungen achten die Trainer unter anderem darauf, dass neben den Tanzfiguren auch die Schritttechnik, Fußarbeit und Körperhaltung von vornherein richtig trainiert werden.

Trainer: Jürgen und Katrin Kosch

Trainingszeit: Mittwoch 19:30 bis 20:30 Uhr
Trainingsort: Festhalle Fischbach

Altersgruppe: Erwachsene jeden Alters


Hobbygruppe Mittwoch 2

Die Paare in dieser Advanced-Gruppe tanzen schon länger und haben sich ein umfangreiches Repertoire an Choreografien in den lateinamerikanischen und Standardtänzen angeeignet.

Trainer: Jürgen und Katrin Kosch

Trainingszeit: Mittwoch 20:45 bis 21:45 Uhr
Trainingsort: Festhalle Fischbach

Altersgruppe: Erwachsene jeden Alters